Home
Hauptmenu
Home
Über uns
Nachrichten
Terminkalender
Gästebuch
Bilder
Download
Bildervorschau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler
Heute:   50
Gesamt:   82938
Online seit:   2008-02-22


 
Bericht - Walsdorfer Osterfeuer 2008
Thursday, 17. April 2008
Nach dem am Nachmittag ein kräftiger Graupelschauer über Walsdorf und vor allem über den eh schon vom Dauerregen aufgeweichten Grillplatz niederging, musste kurzerhand improvisiert werden.
 
                                         
Damit die eventuell zu erwartenden Besucher zumindest trockenen Fußes zum Osterfeuer laufen konnten, wurde provisorisch ein Laufweg geschaffen.
Markus und Harald Döring, sowie Emil Kasper ließen sich vom Wetter nicht beeinflussen und behielten Ihre gute Laune bei.
           Erstmals wurde ein Zelt für die Gäste aufgebaut. In diesem Zelt sollte auch die Bewirtung stattfinden. Dies ließ jedoch der aufgeweichte Boden nicht zu, sodaß die Bewirtung wie bereits im letzten Jahr in der Grillhütte, in wiederum beengten Verhältnissen, statt finden musste. So kam es auch bei der Bewirtung wieder zu langen Schlangen vor den Theken. Das wollten wir zwar in diesem Jahr verhindern, aber wie schon gesagt machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung.

                                           
Als bei Dämmerungsanbruch das Osterfeuer entzündet wurde, setzte pünktlich ein Dauerregen ein, der sich dann später in einen lang anhaltenen Schneeschauer verwandelte.
Also, kurz gesagt, schlimmer hätte es uns vom Wetter her nicht treffen können.

Umso erfreulicher war es, dass trotzdem viele Gäste unsere Veranstaltung besuchten. Wenn auch die Verweildauer der Gäste nicht so lange war, so war es im nachhinein doch noch eine gelungene Veranstaltung. Hierfür herzlichen Dank an Alle die unser Osterfeuer besucht haben.

Eine Truppe ließ sich vom Wetter in keinster Weise beeinflussen. Das waren die Jungs vom WKT , die die meist jüngeren Gäste bis in die frühen Morgenstunden mit der erstmals installierten WKT-Bar bewirteten und mit Musik beschallten.

Da  sich das Wetter bis heute immer noch nicht gebesssert hat, und wir keine Lust haben eine weitere Veranstaltung im Schlamm durchzuführen, fällt die für den 19.04. und 20.04.08 geplante Saisonabschlussfeier aus. Es sollte ein Zelt an der Walkmühle aufgebaut werden. Aber die Bodenverhältnisse lassen, durch den Regen, sehr zu wünschen übrig. Deshalb wird das Fest an einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Letzte Aktualisierung ( Thursday, 17. April 2008 )
 
< Zurück   Weiter >
 
 
© 2020 EFC Hutturmadler Walsdorf e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.