Home
Hauptmenu
Home
Über uns
Nachrichten
Terminkalender
Gästebuch
Bilder
Download
Bildervorschau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler
Heute:   49
Gesamt:   82937
Online seit:   2008-02-22


 
Umweltplakette für Stadionbesuch
Friday, 22. August 2008

Nachstehendes ist kein Witz. Ab 01. Oktober 2008 muss jedes Auto das in die Nähe des Stadions fährt eine Umweltplakette haben.

Frankfurt führt zum 01.10. die Umweltzone ein, in der auch die Commerzbank-Arena liegt.

Die Umweltzone wird die Fläche innerhalb des "Autobahnrings" umfassen. Im Westen wird sie begrenzt durch die A5, im Süden durch die A3 und im Osten und Norden durch die A661.

In der Frankfurter Umweltzone dürfen ab 1. Oktober 2008 nur noch Fahrzeuge verkehren, die mit der entsprechenden Plakette an der Windschutzscheibe gekennzeichnet sind.

Die Beschränkung der Kraftfahrzeuge wird in Frankfurt am Main in einem Stufenplan erfolgen:
Ab 1. Oktober 2008 dürfen nur noch Fahrzeuge mit einer roten, gelben oder grünen Plakette in die Umweltzone einfahren.
Ab 1. Januar 2010 dürfen nur noch Fahrzeuge mit gelber oder grüner Plakette einfahren.
Ab 1. Januar 2012 dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette einfahren.

Es ist also erstmal halb so schlimm, weil bis 2010 alle Plaketten zugelassen sind und Eure Autos sollten ja eigentlich wenigstens die rote Plakette bekommen oder?

Die Plaketten sind bundesweit bei allen amtlich anerkannten Prüfstellen, zur Abgasuntersuchung berechtigten Kfz-Betrieben (Dekra, Pit-Stop, etc.) und Kfz-Zulassungsbehörden erhältlich und kosten ca. 5 EUR.

Zur genauen Ermittlung der möglichen Feinstaubplakette für Euer Fahrzeug benötigt Ihr die Emissionsschlüsselnummer Eures Fahrzeuges.
Hier kann man schauen, welche Plakette Euer Auto bekommt.

Also am besten kümmert Ihr Euch zeitnah darum, dass Ihr eine Plakette für Euer Auto bekommt.
Letzte Aktualisierung ( Friday, 22. August 2008 )
 
< Zurück   Weiter >
 
 
© 2020 EFC Hutturmadler Walsdorf e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.